„Wer im Leben kein Ziel hat, verläuft sich“
Abraham Lincoln, 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

 

"Ans Ziel kommt nur, wer eines hat"
Martin Luther, Theologe

 

Wo stehe ich, wo will ich hin?

Glück zählt zu den erstrebenswertesten Gütern eines jeden Menschen. Aus diesem Grund beginnt der erste Schritt zu diesem Ziel an dem Ort, an dem Sie die meiste Zeit des Tages verbringen, nämlich am Arbeitsplatz. Ihren „Traumjob“ erkennen Sie daran, dass Ihre fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Ihre persönlichen Merkmale und Stärken möglichst genau dem Anforderungsprofil Ihres Arbeitsplatzes entsprechen.

Das bedeutet, dass Sie aufgrund Ihrer Stärken die dort anfallenden Aufgaben gerne und leicht ausführen und in die Praxis umsetzen. Sie fühlen sich wohl an Ihrem Arbeitsplatz und Einsatzort. Sie ergänzen und verstehen sich mit Ihren Kollegen. Sie erhalten die Anerkennung, die Ihnen wichtig ist. Das Gehalt steht in einem angemessenen Verhältnis zu Ihren Aufgaben. Sie sind motiviert, gehen gerne zur Arbeit und Ihre Tätigkeit vermittelt Ihnen ein gutes Selbstwertgefühl.

Allerdings erfordert das Ziel, den „richtigen Job“ zu finden, bereits ab dem ersten Schritt von Ihnen die Bereitschaft, Einsatz und Engagement in dieses Vorhaben zu investieren. Stellen Sie sich bewusst darauf ein, dass die Verantwortung für die Jobsuche ganz bei Ihnen liegt! Sonst geraten Sie mit der Zeit unmerklich in eine passive Rolle („In der heutigen Wirtschaftslage gibt es ja doch keine Jobs mehr.“), die Sie ermutigt und Sie davon abhält, immer wieder einen neuen Versuch in Richtung Traumjob zu starten.

Zugegeben: Es werden in den nächsten Wochen und Monaten Hindernisse zu überwinden sein und für Bequemlichkeit bleibt leider kaum Zeit. Am besten stellen Sie sich bei auftretenden Schwierigkeiten die Frage: „Was kann ICH gerade jetzt tun, um mein Ziel zu erreichen?“ Das motiviert Sie immer wieder neu und hilft Ihnen auch dabei, kürzere und längere „Durststrecken“ auf dem Weg zum Traumjob zu überstehen. Machen Sie sich immer klar, wie entscheidend für die Stellensuche ist, dass Sie eine aktive Rolle einnehmen. Wenn Sie nicht in Sachen Traumjob am Ball bleiben, wer dann?

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie bei den Online- oder Print-Jobbörsen nicht gleich das passende Stellenangebot entdecken. Wie Sie auf den folgenden Seiten sehen werden, führen auch bei der Stellensuche viele Wege nach Rom - wichtig ist, dass Sie jeden Tag etwas in Sachen Traumjob unternehmen.

© ® 2015 - 2020 by Bewerbungs-1x1